Kultur

Jazz Anne Czichowsky Quintett gastiert bei Nightmoves im NTM

Im Geiste der Tradition viel Eigenes kreieren

Archivartikel

In der Szene hat ihre aktuelle CD einiges Aufsehen erregt. Von einer Jazzsängerin der jüngeren Generation im Lande wird heute eher Experimentelles erwartet. Im Repertoire bereits, das anstelle der Standardmelodien aus der Jazzgeschichte nach Möglichkeit die Interpretation neuester Popsongs beinhalten sollte, eine Einbeziehung von Ethno-Klängen aus aller Welt oder gar, Gipfel der Exotik, eigene

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2012 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00