Kultur

Pop Der US-amerikanische Sänger Alice Cooper tritt vor 3200 Besuchern in der Mannheimer SAP Arena auf

Im Gruselkabinett

„No More Mr. Nice Guy“: Alice Cooper hat in seinem gleichnamigen Songklassiker Schluss gemacht mit der Freundlichkeit, er ist nicht nicht mehr der nette Kerl, der alten Damen die Tür aufhält, der Blinden als sehendes Auge dient. Längst ist er böse. Und darin ist er richtig gut –auch heute noch, mit 71 Jahren.

Willkommen in „Alice Coopers Alptraumschloss“ werden die 3200 Zuschauer in der

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3819 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema