Kultur

Zweimal Alexander: Katalogband zur Mannheimer Ausstellung und militärhistorische Betrachtung

Indienfahrer und Militärstratege

Archivartikel

Die Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen widmen sich zur Zeit in einer großen Sonderausstellung dem Indien-Feldzug Alexanders des Großen. Dabei geht es weniger um die Ereignisse des größten Abenteuers der damaligen Welt, als um die Veränderungen, die sie auslösten, die Einflüsse, die asiatische Kulturen auf den Hellenismus und umgekehrt ausübten.

Neue Erkenntnisse

Rund zwei Dutzend

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2319 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00