Kultur

Cinema Quadrat Letzte Vorführung im Collini-Center

Inventar wird versteigert

Archivartikel

Für Mannheims kommunales Kino Cinema Quadrat geht am Samstag, 9. November, eine Ära zu Ende: Im Collini Center läuft um 19.30 Uhr die letzte Vorführung des Filmtheaters, danach folgt der Umzug in die neu gestalteten Räume im Quadrat K 1. Seit 1990 war das Cinema Quadrat im markanten Gebäude am Neckarufer beheimatet, das in Teilen stark renovierungsbedürftig ist.

Zum Abschied vor dem Neuanfang läuft bei freiem Eintritt im Collini-Center nicht nur Jim Jarmuschs Episodenfilm „Night on Earth“ mit fünf Geschichten mit fünf Taxifahrten in fünf Ländern, es werden auch Teile des Inventars versteigert, darunter die Kinosessel. Zudem gibt es DVDs, VHS-Kassetten und Filmplakate. Das neue Kino eröffnet dann am 30. November. 

Zum Thema