Kultur

Isch habb die Kränk

Archivartikel

Krønk soi, do sinn ma uns schnell änisch, iss nädd schää. S’ iss da nädd gut, hosch än Kopp wie ä Eggwärdschafd, s’laafdda die Naas, die Knochä duä da weh, bisch hald nädd uffm Dømm. Wønn’s ä Erkeldung odda die Gripp iss, hosch derzeit jo sowieso doi liewi Not, doim Umfeld plausibl zu machä, dass dess kä Corøna iss. Fä so ä Gripp, also ä normali, hawwä mir jo monschalei Ausdrick.

Do

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1743 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema