Kultur

Diskussion Im Abschlussforum des Dialogs „Kulturpolitik für die Zukunft“ stand die Wechselwirkung von Kultur und Demokratie zur Debatte

Ist die Kunst noch frei, wenn sie eine Funktion hat?

Braucht Kunst Demokratie? Und braucht Demokratie Kunst? So pointiert und provokant formulierte die Autorin, Philosophin und TV-Moderatorin Thea Dorn am Donnerstagnachmittag die zentrale Fragestellung ihres Impulsvortrags im Mannheimer Schloss. Sie eröffnete mit ihrer Rede den letzten Teil des sogenannten Dialogprozesses „Kulturpolitik für die Zukunft“ im Rittersaal (wir

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3030 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema