Kultur

Goethe-Institut

Jagoda Marinic als Expertin gewählt

Die Heidelberger Autorin, Kolumnistin und Leiterin des Interkulturellen Zentrums, Jagoda Marinic (Bild, 42), ist vom Goethe-Institut als Expertin in die Mitgliederversammlung gewählt worden. Das gab das Hauptstadtbüro des Instituts bekannt. Das Gremium ist mit dem Präsidium und dem Vorstand eines der drei satzungsgemäßen Organe des Kulturinstituts. Sie ist das zentrale konstitutive Organ und steht dem Goethe-Institut mit Expertise aus Kultur, Politik und Wissenschaft zur Seite. Unter den insgesamt 30 Persönlichkeiten finden sich Leute wie Jutta Allmendinger, Norbert Lammert, Matthias Lilienthal oder Nike Wagner. dms (Bild: Piroelle)

Zum Thema