Kultur

Das Interview Zeitraumexit-Leiter Jan-Philipp Possmann propagiert mit seinem Performance-Festival Wunder der Prärie die Verkehrswende

Jan-Philipp Possmann: „Autos sind tolle Kunstobjekte“

Archivartikel

Unter dem hintersinnigen Titel „Autonomie“ geht es im Jungbusch von 19. bis 29. September um das Automobil. Um seine Geschichte, um die Faszination, aber vor allem auch um die Risiken, die von ihm ausgehen. Der Leiter des Kunsthauses Zeitraumexit spricht über die elfte Auflage des internationalen Performance-Festivals.

Herr Possmann, haben Sie das Auto schon

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5041 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema