Kultur

"Marken und Verpackungen der DDR": Sonderausstellung im Deutschen Verpackungs-Museum zum Jubiläum des Mauerfalls

"Johanna" auf beiden Seiten der Grenze

Archivartikel

Mit der Sonderausstellung "Marken und ihre Verpackungen in der DDR (1949 - 1989)" präsentiert das Deutsche Verpackungs-Museum in Heidelberg ein Stück Alltagsgeschichte des nicht mehr existierenden kleineren sozialistischen Bruderstaates. Bis 9. März 2010 werden Markenartikel und Verpackungen gezeigt, die jenseits der Zonengrenze im Osten zwischen 1949 und 1989 im Verkaufsregal

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2143 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00