Kultur

Musiktheater

Kaufmann: Magie fehlt bei Streaming

Archivartikel

Startenor Jonas Kaufmann kann dem in der Corona-Krise etablierten Streaming von Opern oder Konzerten ohne Publikum vor Ort höchstens als Notlösung etwas abgewinnen. „Ich habe es begrüßt, dass man das überall gemacht hat. Man hat einen Weg gesucht, das Publikum zu finden. Aber das war’s jetzt auch“, sagte der 51-Jährige der Deutschen Presse-Agentur in Wien. Die Magie, die zwischen Zuhörer und

...

Sie sehen 56% der insgesamt 723 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema