Kultur

Schauspiel Mit "Rico, Oskar und die Tieferschatten" setzt das Nationaltheater die Tradition des adventlichen Familienstücks fort

Kinderkrimi mit Wortwitz zur Weihnachtszeit

Archivartikel

Munter rollert Rico über die große Bühne des Schauspielhauses, den Ort, an dem das Nationaltheater alljährlich die vorweihnachtliche Kooperation des Schauspielensembles mit Kollegen des Kinder- und Jugendtheaters Schnawwl präsentiert, um große und kleine Zuschauer zusammenzuführen - und um Kindern in Begleitung ihrer Eltern und Geschwister den Übergang in das Erwachsenentheater zu

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3796 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00