Kultur

Nachruf Urbayerisch und geschichtsbewusst – der Filmemacher Joseph Vilsmaier ist im Alter von 81 Jahren gestorben

Kino als Volkskunst

Archivartikel

Unter den namhaften deutschen Regisseuren ist er der Volkstümliche gewesen. Große Bekanntheit erlangte Joseph Vilsmaier nicht von Ungefähr mit der „Geschichte einer Bäuerin“: So hieß das zum Bestseller avancierte Erinnerungsbuch der Anna Wimschneider aus Bayern, das er 1988 in Szene setzte und ins Kino brachte, im Untertitel. Und „Herbstmilch“ war dann auch als Film ein großer Erfolg.

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4230 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema