Kultur

Film Das 18. Mannheimer Seminar im Cinema Quadrat widmet sich dem wegweisenden Regisseur Jean-Luc Godard / Kurzweiliger Streifzug durch seinen Lebensweg

Kino-Erneuerer aus dem Geist des Widerspruchs

Archivartikel

„Wer ist Jean-Luc Godard?“, fragte Wilfried Reichart am Ende seines Vortrags, mit dem er am Wochenende das 18. Mannheimer Filmseminar im gut besuchten Cinema Quadrat eröffnete. Zuvor hatte der Filmpublizist und ehemalige Leiter der WDR-Filmredaktion einen so kenntnisreichen wie kurzweiligen Streifzug durch Leben und Werk des französisch-schweizerischen Kino-Erneuerers unternommen. „Au

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3039 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema