Kultur

Internationales Filmfestival Änderungen beim Filmmarkt

Kinomacher erhalten einen neuen Treffpunkt

Archivartikel

Mit einem neuen Angebot für internationale Branchen- und Fachbesucher startet das Internationale Filmfestival Mannheim-Heidelberg in seine 59. Ausgabe im November. Das Konzept mit Namen "Mannheim Meetig Place" besteht laut Mitteilung des Festivals darin, auch der Verbesserung der Vermarktung fertiger Filmwerke von Newcomer-Regisseuren Raum zu geben. Die etablierten "Mannheim Meetings" laden

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1675 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00