Kultur

Pop In der Feuerwache gastiert Band Bohren & der Club of Gore

Klänge aus der Finsternis

Archivartikel

Sparsam ziehen die Tonfluten vor sich hin, die „Bohren & der Club of Gore“ durch eine prächtig besetzte Alte Feuerwache flirren lassen. Dabei ist Pracht wirklich das Letzte, das man den Melodien von Morten Gass, Robin Rodenberg und Christoph Clöser anhörte. Stattdessen formuliert das Trio einen Abgesang der Jetztzeit, den die Abgrundspoeten mit spärlich illuminierenden Hängelampen in

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2204 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00