Kultur

Komponist Wolfgang Rihm: „Ich kann nicht so toll komponieren“

Archivartikel

Wolfgang Rihm ist einer der meistgespielten lebenden Komponisten. Viele Jahre war er krebskrank. Nun widmet ihm der Heidelberger Frühling Streichquartettfest - ein Gespräch über Krankheit, Musik und Geld

Wolfgang Rihm sitzt dort, wo er hingehört: im Wolfgang-Rihm-Forum der Staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst Karlsruhe. Er war lange krank und geht jetzt am Stock, weil

...

Sie sehen 4% der insgesamt 10243 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema