Kultur

Atelierbesuch Holger Endres arbeitet in seinem Mannheimer Studio am Vergehen der Zeit – und malt in höchster Konzentration Linien und Streifen

Konzentration, Bewusstheit, Malerei

Archivartikel

Ein großer Raum im Hinterhaus, wie sie im älteren Mannheim häufig vorkommen, viel Platz für Handwerker, aber auch für Bildende Künstler, vor allem, wenn sie im dreidimensionalen Bereich tätig sind wie Holger Endres. Hier ist Platz für verschiedene Werkgruppen, einen Arbeitstisch, aber auch eine gemütliche Sitzgruppe für den Künstler und seine Besucher. Drei Jahre hatte der 1971 in Speyer

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3849 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema