Kultur

Klassik

Konzert der Preisträgerin

Zu einem Preisträgerkonzert lädt die Mozartgesellschaft Kurpfalz am Samstag, 20. Juli, 17 Uhr in den Ernst-Toch-Saal der Mannheimer Musikschule (E 4,14) ein. Die Flötistin Yajie Wang, die an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim studierte, wurde mit dem „Mozart-Solistenpreis 2018 der Mozartgesellschaft Kurpfalz“ ausgezeichnet und präsentiert sich nun dem Publikum. Der Preis ist mit 1000 Euro dotiert und wird im Rahmen des Konzerts durch den Vorsitzenden der Mozartgesellschaft, Thomas Jandl, überreicht.

Von Pianistin begleitet

Zur Aufführung kommen laut einer Mitteilung der Mozartgesellschaft Werke von Mozart, Telemann, Liszt, Fauré und Karg-Elert. Partnerin am Flügel ist Minae Kim, ebenfalls an der Mannheimer Musikhochschule ausgebildete vielfache Preisträgerin und Dozentin der Musikschule (Eintritt: 15 Euro für Erwachsene, zehn für Mitglieder der Mozartgesellschaft, Jugendliche frei). tog