Kultur

Schauspiel Stuttgart

Kosminski arbeitet am Thema Europa

Archivartikel

Stuttgarts neuer Schauspielintendant Burkhard C. Kosminski sieht das Theater als politischen Ort. „Grundwerte wie Freiheit oder Demokratie stehen zu meinem großen Erschrecken zur Disposition. Das sind Situationen, in denen die Kunst immer unmittelbar reagiert“, sagte Kosminski der Deutschen Presse-Agentur.

Kosminski kommt vom Nationaltheater Mannheim. In Stuttgart ist er Nachfolger von

...

Sie sehen 46% der insgesamt 856 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00