Kultur

Literatur Unter der Leitung von Insa Wilke beginnt am Freitag das Festival Lesen.Hören in Mannheim

„Kritik nicht mit Bequemlichkeit verwechseln“

Archivartikel

Insa Wilke ist zum vierten Programmleiterin des Literaturfestivals Lesen.Hören, das am Freitag in der Alten Feuerwache eröffnet wird. Im Gespräch erklärt sie, warum es schwer ist, Heimat zu definieren.

Frau Wilke, Sie verantworten zum vierten Mal das Programm von Lesen.Hören - mit welcher Zielsetzung haben Sie das diesjährige Konzept zusammengestellt?

Insa

...

Sie sehen 13% der insgesamt 2838 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00