Kultur

Hintergrund „Spring-Brunnen“ in Karlsruhe dreimal aufgebaut

Kunstwerk entfernt

Archivartikel

Aufmerksamkeit dürfte dem Künstlerehepaar Barbara Jäger und OMI Riesterer mit seinem Sommerkunstwerk „Spring-Brunnen“ sicher sein. Gleich zweimal holten städtische Arbeiter und Unbekannte die Figur aus einem Brunnen in Karlsruhe. Eine über ein Lattengerüst gezogene ausgestopfte Hose mit Gummistiefeln taucht kopfüber ins Wasser ein und symbolisiert einen nach Abkühlung suchenden Arbeiter.

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1209 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema