Kultur

Pop Eminem provoziert mit neuem Song zu Ariana Grande

„Lasst die Bomben los“ erntet Kritik

Archivartikel

Rapper Eminem hat mit einem Text auf seinem Überraschungsalbum „Music To Be Murdered By“ Diskussionen ausgelöst. Der 47-Jährige veröffentlichte über Nacht seine neue Platte, die auch den Song „Unaccommodating“ („Unnachgiebig“) enthält. Eminem rappt: „Ich denke darüber nach, während des Spiels „lasst die Bomben los“ zu schreien, als würde ich draußen vor einem Ariana-Grande-Konzert warten“. Die

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2000 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema