Kultur

Jazz and Joy I Wolfgang Niedeckens BAP zeigen sich beim Konzert in Worms voll frischer Energie / 2500 Zuschauer begeistert

Lebenslust mit Haltung

Ja, der Mann hat noch immer was zu sagen. „Vision von Europa“ heißt das Stück, das mit geradezu hypnotischer Kraft musikalisch die Welt von Orient und Okzident vereint und in packender Kölscher Lyrik das Drama eines Flüchtlingsschicksals beschreibt. Es ist vielleicht der ergreifendste Moment eines fast dreistündigen Konzerts auf dem Wormser Obermarkt.

Wenn Wolfgang Niedecken mit seiner

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4230 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema