Kultur

Hintergrund Bildungsstätte vermittelt das Werk Anne Franks

„Lernlabor“ zur deutschen Geschichte

Archivartikel

Die Frankfurter Bildungsstätte Anne Frank will mit einem „Lernlabor“ Jugendliche für die Gefahren des Rechtspopulismus sensibilisieren. Das Lernlabor will kein Museum sein, sondern „ein Ort der Auseinandersetzung mit Antisemitismus, Rassismus und Diskriminierung in Vergangenheit und Gegenwart“, wie die Bildungsstätte Anne Frank berichtet. Sie liegt nur wenige hundert Meter von Anne Franks

...

Sie sehen 41% der insgesamt 985 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00