Kultur

4. Sinfoniekonzert "Danzas" der Würzburger Philharmoniker

Liebe und Tod im Mittelpunkt

Archivartikel

Liebe und Tod stehen thematisch im Mittelpunkt des 4. Sinfoniekonzerts unter dem Titel "Danzas" im Konzertsaal der Hochschule für Musik Würzburg. Das Philharmonische Orchester Würzburg unter der Leitung des Generalmusikdirektors Enrico Calesso präsentiert am 16. und 17. Januar Werke von Sergei Prokofjew, Béla Bartók, Alexander Glasunow und Alberto Ginastera.

Mit dem Motiv der tragischen

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1573 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00