Kultur

Pop Der Sänger und Songschreiber Randy Newman begeistert im Wormser Theater und zieht 600 Zuhörer in seinen Bann

Lieder mit magischer Aura

Archivartikel

Eigentlich ist der Abend ein Anachronismus: Da sitzt ein 71-jähriger Mann alleine am Flügel und singt mit einer Stimme, die zwar unverwechselbar knarzt und näselt, aber nicht wirklich schön klingt. Und dennoch verbreitet er eine geradezu magische Aura im Wormser Theater. Man könnte die berühmte Nadel fallen hören. Die rund 600 Zuschauer im nicht ganz ausverkauften Theater kleben dem Mann an

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3819 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema