Kultur

Festspiele Ludwigshafen Scapino Ballet aus Rotterdam beeindruckt im Theater im Pfalzbau

Macht der Schönheitsideale

Die Stimmung ist genauso düster wie die Bühne. Auf der tummeln sich vor dem Hintergrund eines leuchtenden Mondes in wechselnden Stadien dunkle Nachtgestalten. Nichts ist normal in Ed Wubbes Choreographie „Scala“, die im voll besetzten Theatersaal des Ludwigshafener Pfalzbaus mit großer Begeisterung aufgenommen wurde. Die neue Festival-Kuratorin Nanine Linning stellte den zweiten Tanz-Beitrag

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3934 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00