Kultur

Enjoy Jazz Theon Cross heizt der Alten Feuerwache ein

Mächtiges Gebratze

Archivartikel

Sie sind wild, sie sind laut, und vor allem sind sie jung. Das ist schon ersichtlich an den mächtigen Mähnen und bunten Klamotten, die kaum einer aufzuweisen hat, der über 40 ist. Tubaspieler Theon Cross und sein Quartett Fyah entern bei Enjoy Jazz die Alte Feuerwache Mannheim als das nächste „heiße Ding“ der zurzeit gefeierten britischen Jazzszene.

Das ist kein Wunder, bringt Cross den

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2066 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema