Kultur

Schauspiel In drei Mannheimer Parks wird „Der kleine Prinz“ als Freiluft-Sommertheater aufgeführt / Die Inszenierung ist noch bis zum 18. August zu sehen

Märchenhafter Bühnenzauber vor grüner Kulisse

„Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar“, erklärt der Fuchs der kleinen Doro. Doch die trägt die Weisheit hinter diesen Worten längst in sich. Wer Lust hat, der universalen und doch einzigartigen Geschichte „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry einmal andere Perspektiven abzugewinnen, sollte die sich jetzt dafür bietenden Möglichkeiten nicht

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2827 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00