Kultur

Schauspiel Karlsdorferin Sarah Schütz verkörpert Ginny in der Hamburger Aufführung „Harry Potter und das verwunschene Kind“

Magisches Theatererlebnis

Archivartikel

Wenn sich am Mittwoch im Hamburger Großmarkt der Schleier zu den Voraufführungen des deutschsprachigen Harry-Potter-Theaters hebt, spielt auch die Region dabei eine entscheidende Rolle. Denn keine 50 Kilometer Luftlinie von Mannheim entfernt stammt aus Karlsdorf mit Sarah Schütz jene Mimin, die dem großen Zauberer als Gattin Ginny klug zur Seite stehen wird. Ein Schritt, der für Schütz

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4058 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema