Kultur

Corona Experiment bei Auftritt von Deutschpop-Sänger Tim Bendzko in Leipzig soll Erkenntnisse über das Risiko von Großveranstaltungen in der Pandemie liefern

Mal kurz Kultur und Sport retten

Archivartikel

Die Corona-Pandemie hat die Veranstaltungsbranche in Deutschland lahmgelegt. Kultur und Sport suchen verzweifelt nach Lösungen. Wie groß die Risiken wirklich sind, sollte jetzt ein Großversuch in Leipzig zeigen. Für Tim Bendzko (größter Hit: „Nur noch kurz die Welt retten“) sind die 1400 Zuhörer in der Arena Leipzig alle Weltretter. „Vielen Dank, dass ihr alle hier seid und uns helft,

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3541 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema