Kultur

Der neue Film In Caroline Vignals Komödie „Mein Liebhaber, der Esel & Ich“ begibt sich eine Lehrerin auf eine Reise mit Hindernissen

Mal wieder ist der Weg das Ziel

Archivartikel

Eine Volksschulklasse. Die Kinder haben die Köpfe auf das Pult gelegt und zählen laut auf Null herunter. Ein Versteckspiel? Nein! Lehrerin Antoinette Lapouge (Laure Calamy) zieht sich um, schlüpft in ein verführerisches Kleid, um mit ihren Schülern bei der Feier zum Ferienbeginn ein Liebeslied zum Besten zu geben. Adressat ist ganz offensichtlich einer der anwesenden Väter, der attraktive

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4133 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema