Kultur

Nachruf Die vielfach ausgezeichnete Schriftstellerin Brigitte Kronauer ist im Alter von 78 Jahren gestorben / Poetik-Dozentur in Heidelberg

Malerisches Schreiben, das ein neues Sehen lehrt

Archivartikel

Sie schrieb eigenwillige, hochvirtuose Romane, auf deren Besonderheiten schon die eigensinnigen Titel hinwiesen. Brigitte Kronauers Romandebüt hieß „Frau Mühlenbeck im Gehäus“ und erschien 1980. Den damit erworbenen Ruf festigte sie mit den Romanen „Rita Münster“ (1983) und „Berittener Bogenschütze“ (1986), die sie auch einem weiteren Leserkreis bekannt machten.

Nun ist die mit vielen

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2097 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema