Kultur

Mannheim: Neuer Deutscher Jazzpreis startet furios

Mannheim.Mit einer spektakulären Ein-Mann-Show hat gestern Abend in der gut besuchten Alten Feuerwache Mannheim der Neue Deutsche Jazzpreis begonnen. Der französische Kontrabassist Renaud Garcia-Fons bot vor rund 350 Zuhörern ein furioses Solokonzert. Der Saitenvirtuose, in diesem Jahr Kurator des Wettbewerbs, faszinierte mit geradezu Ehrfurcht gebietender Spieltechnik und einer ganz eigenen Art von

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2028 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema