Kultur

Hintergrund Kinder- und Jugendtheater sowie Schauspiel und Oper gewinnen kräftig Besucher, der Tanz lässt nach

Mehr Anstrengung wird belohnt

Archivartikel

Gegen den leicht fallenden Bundestrend (siehe Grafik) hat das Nationaltheater Mannheim für die Spielzeit 2013/14 einen deutlichen Besucheranstieg zu verbuchen: 392 687 Besucher - und damit 36 037 mehr als im Jahr davor zu den Spielstätten des Hauses am Goetheplatz kamen. Sie bescherten dem wohl auch in der dritten Saison in Folge wieder defizitären Haus ein leichtes Einnahmeplus von 166 803

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4503 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema