Kultur

Journal Das jüngste Bayreuther Skandälchen um die Dragqueen Le Gateau Chocolat ist unnötige Überhitzung

Meinungs- wider Kunstfreiheit

Archivartikel

Es ist ärgerlich, und man könnte es vielleicht auf sich beruhen lassen. Doch das ist schwer als Augen- und Ohrenzeuge eines Abends, der so fulminant war wie witzig, der als einer der größten Erfolge der vergangenen Jahrzehnte endete und schließlich inklusiv im besten Sinne versuchte, alle mitzunehmen – sogar die Bürger außerhalb des Festspielhauses. Die Rede ist vom neuen „Tannhäuser“ am

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4473 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema