Kultur

Melanchthonkantorei ohne „Christiane 2.0"

Archivartikel

Dass das Hundertjährige im Juni um 19.19 Uhr gefeiert wird, ist kein Scherz, sondern ein Hinweis darauf, dass dieser Chor Humor hat: Seit 100 Jahren gibt es die Melanchthonkantorei. Und die Uhrzeit verweist lediglich auf das Gründungsjahr. Maßgeblich geprägt ist der Chor durch sie: Christiane Brasse-Nothdurft. Sie wird, wenn sie im kommenden Jahr in den Ruhestand geht, 39 Jahre Leiterin der

...

Sie sehen 6% der insgesamt 7912 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00