Kultur

Schauspiel: Eberhard Streuls neues Stück uraufgeführt

Mendelssohn und deutsche Geschichte

Archivartikel

Aus einem vergoldeten Rahmen steigt er heraus, roter Samt verkleidet die Bühne: Richard Wagner (Frank Peter Dettmann) mit Barett und arroganter Miene. Mitten unter die Insignien des Bildungsbürgertums tritt er, zwischen Kerzenhalter, Flügel und Chaiselongue, und liest aus der unsäglichen Schrift "Über das Judentum in der Musik" - Polemik gegen Felix Mendelssohn Bartholdy.

Der Mannheimer

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1843 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00