Kultur

„Die Kameliendame“ wurde 40 Jahre alt John Neumeiers Handlungsballett in neuer Besetzung begeistert im Staatstheater Stuttgart

Menschliches Drama mit den Mitteln des Tanzes gestaltet

Archivartikel

Am 4. November 1978 war die Uraufführung des Marcia Haydée gewidmeten Handlungsballetts „Die Kameliendame“ im Großen Haus der Württembergischen Staatstheater Stuttgart. Das Werk schuf der Cranko-Schüler John Neumeier, damals Ballettdirektor der Hamburgischen Staatsoper, heute Intendant des „Hamburg Ballett“. Zum Jubiläum wurde jetzt dieser Meilenstein der Ballettgeschichte am selben Ort, in

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3806 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00