Kultur

Pop Doro Pesch tritt bei Radio Regenbogen auf

Metal-Königin wird ihrem Ruf gerecht

Archivartikel

Die beharrlich wiederkehrenden Echoschleifen dieser Songzeilen lassen sich auf dem Heimweg einfach nicht aus den Ohren schütteln: „All we are/All we are, we are/ We are all, all we need“ (Alles was wir sind, sind wir, wir sind alles, alles, was wir brauchen). Kein Wunder, die Ohren sind auch ziemlich nah dran gewesen an Doro Peschs Stimme, am peitschenden Pulsschlag der „Queen of Metal“, der

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2203 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00