Kultur

Kabarett Stephan Denzer neuer Leiter des Mainzer Unterhauses

Mit Humor gegen Hass

Archivartikel

Aufbruchsstimmung im Mainzer Unterhaus: Die vor 53 Jahren gegründete Kleinkunstbühne will nach dem Willen ihres neuen Chefs Stephan Denzer junge Menschen fürs Live-Kabarett begeistern. Im Fernsehen ist dies dem Kulturmanager bereits gelungen, so hat er beim ZDF unter anderem die „heute-show“ mit aufgebaut. Denzer habe den Weg des Senders zu Comedy und Satire „mit viel Spürsinn und

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1798 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema