Kultur

Pop Maifeld-Derby-Programm für 2019 fast komplett

Mit Kate Tempest und Madrugada

Archivartikel

Die Vorfreude auf das letzte Maifeld-Derby vor der selbstverordneten Pause 2020 steigt: Veranstalter Timo Kumpf hat noch einige echte Hochkaräter neben The Streets oder Tocotronic für die vier Bühnen am Mannheimer Reitstadion angekündigt. Wie seine Agentur Delta Konzerte mitteilte, sei das Programm nun fast fertig und in Kürze folge der Zeitplan mit fast siebzig Bands.

Neu dabei ist der

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2106 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema