Kultur

Jazz: Das Alexandra Lehmler Quintett stellt heute in Mannheim seine CD "Die Welt von unten gesehen" vor, mit der es sich als Combo von nationalem Rang etabliert

Mit leichter Hand inszenierte Musik-Abenteuer

Archivartikel

Georg Spindler

Frauen haben eine spezielle Begabung, wenn es darum geht, Räume einzurichten und Interieurs zu gestalten. Sagt man jedenfalls. Bei der Mannheimer Alt- und Sopransaxofonistin Alexandra Lehmler scheint sich diese Annahme zu bestätigen. Die neue, zweite CD ihres Quintetts - "Die Welt von unten gesehen" (erschienen auf dem Label Neuklang) - verrät in der Anordnung der Titel,

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2566 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00