Kultur

Nachruf Filmregisseur Vaclav Vorlicek gestorben

Mit Märchen erfolgreich

Archivartikel

Der Regisseur des TV-Weihnachtsklassikers „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“, Vaclav Vorlicek, ist tot. Der Tscheche sei am Dienstag im Alter von 88 Jahren in Prag nach einer Krebserkrankung gestorben, berichtete die Agentur CTK gestern unter Berufung auf Kollegen des Filmemachers. Vorlicek galt als einer der Wegbereiter des tschechoslowakischen Märchenfilms.

Über seinen erfolgreichsten

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1079 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema