Kultur

Pop Erster Elektrik Pony Cup in der Alten Feuerwache

Mix für alle Gefühlslagen

Archivartikel

Antenne, Laptop, Saiteninstrumente: Kid Simius hat einiges dabei für seine furiose One-Man-Show in der Alten Feuerwache. Er hüpft wie ein Irrer, lässt sich ausgiebig feiern - und die Menge schwitzt zu wilden Electro-Sounds, zu Dubstep und Live-Einlagen. Es ist - zücken wir die Stimmungsskala - sicher der Höhepunkt des Elektrik Pony Cup in der Alten Feuerwache.

Doch um diesen Abend, diese

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1694 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00