Kultur

Kunst Gerhard Richter gestaltet Mönchsabtei im Saarland

Moderne Fenster für altes Kloster

Archivartikel

Der deutsche Künstler Gerhard Richter (87) – er gilt als der höchstdotierte lebende Maler der Welt – hat drei große Kirchenfenster für das Benediktinerkloster im saarländischen Tholey mit großer Freude entworfen. „Die kamen mir wie gerufen. Zufällig“, sagte Richter in Köln in einem Interview mit der Deutschen Presse-Agentur (dpa). Denn als der Anruf kam, habe er gerade mit „Mustern gespielt“,

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1911 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema