Kultur

Das Porträt Die Ludwigshafenerin Monika Gossmann spielt in David Finchers Film „Mank“ / Start am Samstag bei Netflix

Monika Gossmann spricht über Zusammenarbeit mit David Fincher

Archivartikel

Ludwigshafen.David Fincher ist ihr absoluter Lieblingsregisseur. Monika Gossmann spricht zwar in den höchsten Tönen von dem 58-Jährigen („Workaholic“, „Sehr intelligent“, „hat extrem viel Humor“). Die Ludwigshafenerin kommt aber nicht gleich ins Fan-Schwärmen. Dafür ist die Schauspielerin, Tänzerin, Regisseurin, Autorin und Dozentin zu professionell. Daran ändert auch die Tatsache nichts, dass die

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5078 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema