Kultur

Corona Verhüllte Skulpturen in Galerija Istaba Riga

Mundschutz als Kunst

Archivartikel

Riga.In Lettland haben sich Künstler eines der sichtbarsten Zeichen der Corona-Pandemie angenommen. In der Sonderausstellung „Schutzmasken“ zeigt die Galerija Istaba in der Hauptstadt Riga noch bis mindestens Ende Juni rund 170 kreative und fantasievolle Varianten und Abwandlungen der Mund-Nase-Bedeckung. Zu sehen sind echte Masken, aber auch thematische Gemälde, abstrakte Skulpturen und andere

...

Sie sehen 47% der insgesamt 856 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema