Kultur

Das Interview: Architekturhistoriker Wolfgang Pehnt erklärt, ob der "Bilbao-Effekt" mit einer neuen Mannheimer Kunsthalle möglich wäre

"Museen retten Geschichte"

Archivartikel

Annika Wind

Einst waren sie die Schmuckkästchen weltlicher Herrscher, heute sind sie Aushängeschilder einer jeden Stadt: Museen sind nicht nur Orte der Wissenschaft, sondern auch der Muße. Doch wie sollte ein gutes Museum aussehen? Und wer entscheidet, welcher Bau nicht mehr zeitgemäß ist - wie etwa über das Mitzlaff-Gebäude der Kunsthalle Mannheim, das seit Wochen im Fokus einer

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4609 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00