Kultur

Das Gespräch Der Mannheimer Pop- und Jazzbassist Uli Krug engagiert sich in multikulturellen Projekten

"Musik hat mir Türen geöffnet"

Archivartikel

Dass die Welt ein globales Dorf geworden ist, weiß kaum einer besser als der Mannheimer Musiker Uli Krug. Der Bassist und Sousafonspieler, bekannt als Co-Leader der Popjazz-Band Mardi Gras.bb und langjähriges Mitglied der inzwischen wegen "unüberwindbarer Gegensätze" aufgelösten Folk-Jazz-Combo Coleümes, ist immer stärker als Wanderer zwischen den Welten in interkulturellen Projekten

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4253 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00